Über uns

Der Online-Shop www.meinwerkzeugladen.de ist ein Vertriebskanal der Sägen-Mehring GmbH. Die Idee hinter dem Online-Shop war vor allem, auch unsere Endkunden direkt zu bedienen und deren hoher Nachfrage nach unseren Produkten gerecht zu werden.

Die Firma Sägen-Mehring wurde im Jahr 1913 von A.H.Mehring in Dresden gegründet, 1918 wurde das Unternehmen durch Herrn Gerhard Döring übernommen und im Jahr 1949 erfolgte ein Standortwechsel nach Hockenheim. Heute wird das Unternehmen nach 100-jähriger Firmengeschichte in dritter Generation von Geschäftsführer Dipl. Kaufmann Markus Döring geleitet. In Hockenheim stehen inzwischen in drei Betriebsstätten ca. 8000 qm Fertigungs-, Lager- und Büroflächen zur Verfügung.

Die ständige Forschung und Entwicklung der RIX®-Sägeblätter, qualifizierte Mitarbeiter sowie Investitionen in modernste Maschinen und Einrichtungen, entsprechend den Anforderungen der modernen Sägetechnik, hat Sägen-Mehring weltweit zu einem anerkannten Lieferanten werden lassen.

Sägen-Mehring bietet ein breites Sortiment, aktuell durch ständige Anpassung an den Markt, und somit optimale Werkzeuge für nahezu jeden Anwendungsfall. Qualitätskontrollen und Werkstofftests garantieren einen gleich bleibenden hohen Qualitätsstandard unserer RIX®-Sägen-Palette. Seit dem Jahr 1997 ist Sägen Mehring nach dem Qualitätsmanagement-System DIN EN ISO 9001:2008 TÜV zertifiziert.

Im Online-Shop meinwerkzeugladen.de werden neben dem Produktsortiment der Sägen-Mehring GmbH auch die Werkzeuge und Maschinen der Schwesterfirma ALFRA, Alfred Raith GmbH, angeboten.

Zu Beginn der 80er Jahre wurden bereits die ersten eigenen Metallkernbohrmaschinen entwickelt und unter dem Namen ALFRA ROTABEST® auf den Markt gebracht. Zahlreiche innovative Lösungen zeichneten diese Maschinen aus wie z.B. die patentierte Sicherheitsvorrichtung für das Arbeiten über Kopf.

1995 wurde die kleinste und leichteste Kernbohrmaschine, die ROTABEST® Piccolo, auf der "Hannover-Messe" vorgestellt, deren Leichtigkeit und Leistung bis heute unerreicht ist. Im Jahr 1995 begann auch die Fertigung der ersten hartmetallbestückten Lochsägen sowie hartmetallbestückten Kernbohrer - bis dahin eine Domäne japanischer Anbieter.

Ein technischer Meilenstein der Gegenwart sind unsere neuen Metallkernbohrmaschinen mit Permanent-Magnet. Weitere Innovationen stecken bereits in unseren CAD-Systemen.

Sie dürfen also gespannt sein!